Blog RSS




Kein Pfusch am Bau: easyTherm Infrarotheizungen im Neubau

In der Sendereihe „Kein Pfusch am Bau“ von Günther Nussbaum zeigt dieser den Häuslbauern wie man es richtig macht. Vor ein paar Jahren machte der EU-Bausachverständige Bekanntschaft mit einem Projekt, in dem ein mangelhaftes Infrarotheizungssystem für eine zu geringe Wärmeleistung und daher für Unmut sorgte. Dieses Erlebnis weckte seine Neugier, worauf er sich umhörte und Kriterien fand, die einen vertrauenswürdigen Hersteller von Infrarotheizungslösungen ausmachen: Hoher Strahlungswirkungsgrad Korrekte Heizungsauslegung Garantie darüber, dass es ausreichend warm wird. Im Fernsehbericht wird dargestellt, wie dies professionell im Neubau umgesetzt wurde. Die Familie mit 2 kleineren Kindern berichtet über ihre wohltuende und behagliche Wohnsituation in jedem Raum. Außerdem freuen sie sich über geringe Energiekosten und die optisch schöne und praktische Platzierung der Infrarotheizungen an der...

Weiterlesen



Kombination aus Photovoltaik und Infrarotwärme als Zukunftslösung

Egal ob Häuslbauer oder Sanierer, bei der Ausstattung des Eigenheimes muss für Jahrzehnte in die Zukunft geplant werden, besonders im Hinblick auf Klimaschutz und zukünftig weiter steigende Energiepreise. In Kombination mit einer guten Dämmung und einer Photovoltaikanlage, die umweltfreundlichen Strom frei Haus liefert, sorgt die Infrarotheizungslösung von easyTherm für hohen Komfort und Lebensqualität bei sehr niedrigen Energiekosten. Was ist eine easyTherm Heizung? easyTherm Infrarotheizungen sind strombetriebene Qualitätsheizungen, die mit größter Sorgfalt und zu 100% in Österreich produziert werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizungen erwärmen Infrarotstrahlen nicht die Luft, sondern Menschen, Wände und Gegenstände direkt. So entsteht kein Kreislauf aus nach oben steigender warmer und wieder nach unten strömender kalter Luft. Die Wärme verteilt sich gleichmäßig und es entsteht ein angenehmes...

Weiterlesen



10 Argumente gegen Infrarotheizungen - die Sie gleich wieder vergessen können!

Eignung für jedes Gebäude Vielen Behauptungen zufolge seien Infrarotheizungen nicht für alle Gebäude bzw. als Vollheizung geeignet. Doch ganz im Gegenteil: mit dem easyTherm Infrarotheizsystem lassen sich nicht nur Einzelräume, sondern auch Neubauten, Altbauten und Sanierungen - egal ob Haupt- oder Zweitwohnsitze - vollständig beheizen. Achtung: Nicht jedes Infrarotheizsystem hält was es verspricht. Eine genormte Heizlastberechnung mit umfassenden Garantien ist Voraussetzung für ein seriöses Angebot. easyTherm bietet diesen Service für Privatkunden kostenlos an. easyTherm ist als Hauptheizung in Gebäuden aller Art einsetzbar Perfekte Wärmeverteilung und höchste Behaglichkeit Es kursiert der Mythos, dass Infrarotheizsysteme nur im Strahlungsbereich des Paneels wärmen, der Rest des Körpers bliebe kalt (Lagerfeuereffekt). Diese Aussagen sind schlichtweg falsch. Eine hocheffiziente Infrarotheizung von easyTherm erwärmt den gesamten Raum....

Weiterlesen